gesang  l  bass  l  gitarre  
music is the doctor   

DER AKTUELLE NEWSLETTER

23.01.2018, 14:31

01/18

geneigte endjahresmusikliebhaber und neujahrsmusikanten, verehrte rutschenden, lieber erik silvester, dies wird ein kurzer newsletter. mir fällt kein thema ein, das einen in diesen tagen beschäftigen könnte...   mehr


05.12.2017, 13:49

12/17

liebe jamaikaner und koala(tions)bären, verehrte nichtregierten, wir haben keine regierung, ist's euch schon aufgefallen? krass, gell? mir auch nicht. angesichts dessen, was kommen könnte, wenn's käme,...   mehr


07.11.2017, 10:40

11/17

liebe freunde der herbstdepression, alles wird gut! der blick durchs beschlagene fenster suggeriert zwar das gegenteil, und es gibt genügend dinge, die nicht so laufen, wie wir's gerne hätten: nach 500 jahren...   mehr


01.10.2017, 14:38

10/17

freunde der hoch- und tiefprozentigen ergebnisse, schwarzbrenner und gekreuzigte,  geschätzte 87%, die NICHT die absoluten vollpfosten (wer könnte das sein...hmmm...keine ahnung...) gewählt haben, liebe...   mehr


01.09.2017, 14:42

09/17

liebe freunde des herrengedecks und der damenwahl, aufrechte demokraten, geneigte leser, es ist ein kreuz mit dem kreuz, da hat sich seit 2000 jahren nix geändert.
weder im römischen imperium, noch im...   mehr


01.08.2017, 14:44

08/17

lieber august und alle anderen, wie fandet ihr mich? habt ihr mich nicht vermisst? ich war zehn tage weg, falls ihr das nicht bemerkt haben solltet. und ich war gut, denke ich. niemand hat mich erkannt. mein...   mehr


01.07.2017, 14:45

07/17

liebe freunde des ungezwungenen beisammenseins, es gibt momente, da verselbständigt sich das gehirn und spricht mit sich selber. momente, in denen sich sätze von ganz alleine bilden, ohne aktives zutun. gut,...   mehr


01.06.2017, 14:46

06/17

liebe freunde der klimaerwärmung, mir ist warm! nur beim rumsitzen schwitze ich alle 12 minuten ein hemd durch. dieser hinweis riss meinen herrn vater heute zu der gewagten bemerkung "wie wär des erschd...   mehr


01.05.2017, 14:47

05/17

liebe freunde der geschmeidigen gehörgangs- und fußsohlenmassage, leider kann er's wagen, hochkant in schuppen zu stehen, der flatternde hahn, der die fahne fasst und bier schöpft, während er gähnend auf...   mehr


01.04.2017, 14:48

04/17

liebe freunde der wiederkehrenden ereignisse, die meisten von uns hatten schon mal april. manch eine/r schon so oft, dass "april, april" bei weitem nicht ausreicht! auch donnerstage haben wir alle schon...   mehr


01.03.2017, 14:49

03/17

liebe frühlingsfreunde, hach, frohlock und glücksseufz - das blaue band mag uns umflattern! das ohr betört vom munteren singspiel der gefiederten flitzpiepen bei sonnenaufgang, das auge berauscht vom bunten...   mehr


01.02.2017, 14:49

02/17

liebe freunde der gepflegten arbeitszeitverkürzung, ist das nicht schön? der mensch in seiner grenzenlosen genialität - räusper - ist ja das einzige lebewesen auf unserem schönen planeten, das sich denselben...   mehr


01.01.2017, 14:50

01/17

liebe freunde des gepflegten neujahrsempfangs, seit wir uns aus dem letzten jahr geballert haben, durfte sich die leber nun schon 4 bis 5 tage erholen, je nachdem, wie lange es ballerte. das schöne daran ist...   mehr